Change language
Zimmer Buchen
Für PatientenFür ZuweiserFür UnternehmenKarriere

Gesund bleiben − gesund werden

>>>Region

St. Gallen – Tor zum Appenzeller Land

Nur einen Katzensprung von der Oberwaid entfernt liegt das Zentrum der Kantonshauptstadt St. Gallen, auch „Stadt der tausend Treppen“ genannt. Besonders sehenswert: der Stiftsbezirk mit dem Titel UNESCO-Weltkulturerbe. St. Gallen ist kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Ostschweiz. Die Stadt gilt als „Tor zum Appenzeller Land“ mit seinen malerischen Landschaften. Darüber hinaus bietet sie eine erstklassige medizinische Infrastruktur – nicht zuletzt dank des renommierten Kantonsspitals. Nach Zürich, Winterthur und Luzern, Konstanz und München bestehen sehr gute Verkehrsanbindungen.
Während St. Gallen ein Highlight ist für Städtereisende, bietet die ländlich geprägte Umgebung der Stadt herrliche Freizeitmöglichkeiten. Das Bodenseeufer von Rorschach bis Altenrhein lockt mit Freibädern, Wassersport und spannenden Museen. Sowohl die unmittelbare Umgebung der Stadt als auch das St. Galler Rheintal sind ein Paradies für Wanderer und Radler.