.
Change language
Zimmer Buchen
Für PatientenFür ZuweiserFür UnternehmenKarriere

Gesund bleiben − gesund werden

>>>Kardiologie

Die Kardiologie in der Privatklinik Oberwaid ist auf die ambulante und stationäre Rehabilitation von allen Arten von Herzerkrankungen, die von einer rehabilitativen Massnahme profitieren könnten, spezialisiert. Ob es ein kürzlich erlittener Herzinfarkt ist, der das Leben plötzlich verändert hat, ob es die sich meist anschliessenden Massnahmen – Bypass-OP oder Stentimplantation – waren,  oder ob es die verbliebenen Symptome und Fragen sind – wir können gemeinsam etwas tun. Auch Patienten mit Herzschwäche, mit Herzschrittmachern oder Defibrillatoren, mit Herzklappenfehlern – vor oder nach einer  etwaigen Operation – wir sind für ergänzende Diagnostik und die Therapie bestens gerüstet. Sowohl die moderne Technik für Untersuchungen des Herzens, als auch ggf. noch erforderliche Überwachungsmassnahmen z.B. per tragbarem Monitor (Telemetrie) stehen zur Verfügung, als auch eine 24stündige Präsenz eines Arztes.

Zwei langjährig in der konservativen wie invasiven Kardiologie tätigen Ärzte mit Erfahrung im Bereich der Rehabilitation gemeinsam mit einem grossen Team aus Herz-, Physio-, Sport-, Ergotherapeuten, Ernährungsberater/innen und mehreren Psychosomatisch tätigen Therapeuten steht Ihnen zur Verfügung. Der Stress der vielleicht zur Erkrankung mit beigetragen hat, als auch der Stress, der durch die Erkrankung zusätzlich entstanden ist – es sollten gemeinsame Lösungen erarbeitet werden.

Das stationäre  und das ambulante Rehabilitationsprogramm steht den Zusatzversicherten Patienten der Versicherungen Helsana, CSS und Swica zur Verfügung.

Eine Kostengutsprache wird üblicherweise  vom Zuweiser beantragt. Sobald diese vorliegt, kann die kardiologische Rehabilitation beginnen. Sollte es Probleme geben – sprechen Sie uns an, wir helfen gerne.